Medien

Medien-Informationen 2021

12. April 2021

Carlo Gavazzi informiert über die vorläufigen Jahresergebnisse 2020/21

Steinhausen, 12. April 2021 – Carlo Gavazzi Holding AG informiert heute über die vorläufigen, noch nicht testierten Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020/21. In der Zeit vom 1. April 2020 bis 31. März 2021 erzielte die Gruppe einen Gesamtumsatz von rund CHF 148 Mio. (gleiche Periode im Vorjahr: CHF 148.5 Mio.). Aufgrund eines deutlich tieferen Betriebsaufwands und besonders hohen Umsätzen im März erwartet die Gruppe einen Anstieg des Betriebsgewinns (EBIT) auf rund CHF 17 Mio. (Vorjahr: CHF 10.8 Mio.) und des Reingewinns auf rund 11 Mio. (Vorjahr: CHF 6.1 Mio.).

Carlo Gavazzi wird Einzelheiten zu den Jahresergebnissen am 24. Juni 2021 bekanntgeben.

 

Über Carlo Gavazzi
Carlo Gavazzi ist eine börsenkotierte, internationale Gruppe (SIX: GAV), die elektronische Kontrollkomponenten für Anwendungen in der Industrie- und Gebäudeautomation entwickelt, produziert und vermarktet. Mehr Informationen finden Sie auf  www.carlogavazzi.com.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Rolf Schläpfer
Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten
Phone +41 43 344 42 42
E-Mail rolf.schlaepfer@konsulenten.ch